Netzwerke und Projekte

Zur stetigen Entwicklung von Schule sind gemeinsames Nachdenken, nachhaltige Zusammenarbeit und evaluierender Austausch notwendig - innerhalb und außerhalb der eigenen Schule.

Zum „Blick über den Tellerrand“ nimmt das Marianne-Weber-Gymnasium regelmäßig an geeigneten Netzwerken und Projekten teil, z.B.:

 

 

Abgeschlossene, aber nachwirkende Teilnahme: