Ganztag

Das ganztägige Lernen am Marianne-Weber-Gymnasium basiert auf einem ganzheitlichen pädagogischen Konzept, das den Heranwachsenden angemessene Lern-, sowie Lebens- und Entwicklungsräume bietet.

Die Rhythmisierung des Schultages berücksichtigt die Lern- und Entspannungsphasen der Schüler. Montags, mittwochs und donnerstags geht der Unterricht unserer Schülerinnen und Schüler von 7:40 Uhr bis um 15:30 Uhr, dienstags und freitags bis 13.00 Uhr.

 

 

Der Unterrichtstag wird durch pädagogische Freiräume und eine sinnvoll integrierte Schul- und Hausaufgabenbetreuung entzerrt. Durch das breit angelegte Förderkonzept der Individuellen Förderung können stets Begabungen und Neigungen unserer Schülerinnen und Schüler gefördert und zugleich flexibel auf einen möglichen Unterstützungsbedarf reagiert werden. Organisatorisch unterstützt uns bei der Realisation unseres Ganztagsangebots das Team der AWO-Mitarbeiterinnen.