MINT

 

Schulministerin Gebauer zeichnet das MWG erneut als „MINT-freundliche Schule“ aus

Zum zweiten Mal in Folge hat das Marianne-Weber-Gymnasium 2019 das Gütesiegel „MINT-freundliche Schule“ für seine Arbeit im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich erhalten. Mit Freude und Stolz nahmen Herr Göke und Frau Körber als Vertreter der Schule die Urkunde von Frau Ministerin Gebauer entgegen.

Nach dreijähriger erfolgreicher MINT-Profilbildung wurde das MWG damit erneut mit dem Signet „MINT-freundliche Schule“ geehrt.

Die Ministerin sagte auf der Verleihung:„Die geehrten Schulen erhalten heute für ihr Engagement im Bereich der MINT-Bildung ein sichtbares Zeichen der Anerkennung. Ein anregender MINT-Unterricht auf der Höhe der Zeit kann aus Schülerinnen und Schüler von Heute Nachwuchs-Forscher oder auch Lehrkräfte für MINT-Fächer von Morgen machen. Den ausgezeichneten Schulen gelingt es, durch gute Konzepte ihre Schülerinnen und Schüler für die spannenden MINT-Fächer zu begeistern.“

Herr Göke und Frau Körber neber der Schulministerin Frau Gebauer bei der Ehrung im Jahr 2019