Die Sieger im Mathe-Känguru-Wettbewerb 2019 stehen fest!

Darüber hinaus gibt es unter den fast 1 Millionen deutschen Teilnehmern des internationalen Wettbewerbes auch Schülerinnen und Schüler unserer Schule, die besonders gut abgeschnitten und daher Preise gewonnen haben.

Wir gratulieren folgenden Teilnehmern zu ihren besonderen Leistungen:

Klasse 5: Lia Brokmann, 5a, 81,25 Punkte und Luise Henjes, 5a, 80,75 Punkte

Klasse 6: Tabea Hohn, 6b, 107,5 Punkte, 2. Preis

Maxim Bleier, 6c, 103,75 Punkte, 2. Preis

Lisa-Marie Peters, 6c, 98,75 Punkte, 3. Preis und weitester „Känguru-Sprung“ am MWG (18)

Lina Broschwig, 6c, 95 Punkte, 3. Preis

Klasse 7: Nina Kempinger, 7a, 92 Punkte und Arne Lasse Zajaczek, 7a, 92 Punkte

Klasse 8: Tabitha Elisabeth Grob, 8d, 99,5 Punkte und Kai Noltensmeier 91 Punkte

Klasse 9: Nick Rasberger, 9c, 121,25 Punkte, 1. Preis

Philipp Schmutte, 9c, 107 Punkte, 2.Preis

Oberstufe: Jan Ehlenbröker, EF, 103,75 Punkte und Gustav Danneel, EF, 101,25 Punkte